05.10.12 06:17 Uhr
 11.380
 

WhatsApp verzeichnet weltweiten Ausfall

Das beliebte Nachrichten App ist derzeit in vielen Teilen der Welt wie Afrika und Europa nicht erreichbar. Auch in Deutschland kam es zu Ausfällen beim Verschicken von Nachrichten oder der Status-Abfrage.

Über ihren Twitter Account bestätigten die Macher den Ausfall von WhatsApp. Allerdings soll der reine Versand von Nachrichten wieder funktionieren. Mit der Last "Seen"-Funktion gibt es wohl noch Probleme.

Bislang haben sich die Macher der App nicht geäußert, Presseanfragen blieben ebenfalls unbeantwortet. Wer immer noch Probleme mit dem Versand von Nachrichten hat, soll sein Handy neu starten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Wetzlarer
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Problem, App, Ausfall, Versand, WhatsApp
Quelle: winfuture.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Twitter-Chef Jack Dorsey findet Donald Trumps Tweets "kompliziert"
Russland: Politiker fordern Verbot von "Fifa 17"-Game wegen Regenbogen-Trikots
Soziale Netzwerke wollen gemeinsam Terrorpropaganda aufspüren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.10.2012 07:10 Uhr von jpanse
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Habe keine: Probleme festgestellt.
Kommentar ansehen
05.10.2012 07:31 Uhr von Fowel
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
das mit der "last seen" Meldung konnte ich feststellen wie auch einmal eine nachricht erst 10 Minuten später versendet worden is...

Aber es hat sich in Grenzen gehalten... Kein Grund zur Aufregung ;-)

Nobody is perfect
Kommentar ansehen
05.10.2012 07:42 Uhr von atrocity
 
+12 | -15
 
ANZEIGEN
Blubb: Das eigentliche Problem bei WhatsApp sind doch die gravierenden Sicherheitsmängel.

Aber nein, erst mal ein Update machen mit neuen emotes. Die sind so Fail...
Kommentar ansehen
05.10.2012 07:50 Uhr von KomaDrama
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
Oder: anstatt gegen die Lücken zu kämpfen die "Hacker" versuchen anzuzeigen...

Soweit ganz zufrieden .. juckt mich auch net wer meine Nachrichten mitsnifft , da ich eh keine Hemmungen davor habe aber wenn die schon gut Geld machen , was ich denke, dann bitte Stabilität
Kommentar ansehen
05.10.2012 08:19 Uhr von esKimuH
 
+6 | -6
 
ANZEIGEN
@atrocity: Dann nutz es doch nicht und mach hier nicht so einen Aufstand..du sollst da ja keine Bankdaten oder persönlichste Liebeserfahrungen teilen!

So schwer es auch sein mag, haten ist behandelbar.
Kommentar ansehen
05.10.2012 08:51 Uhr von Kimera
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Aha deswegen gab es beim Sexting gestern einen Koitus interuptus.
Kommentar ansehen
05.10.2012 10:57 Uhr von xevii
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Hatte gestern Abend von 17:30-19:00 kein funzendes Whatsapp. Aber hey, davon stirbt man nicht. Dafür ist es ein genialer Dienst, den die Jungs und Mädels da normalerweise abliefern.

Finde das ist wieder meckern auf höchstem Niveau. Unnötig.

Und zu dem Thema Sicherheitsmängel: Dann geh halt in kein W-Lan, dass Du nicht kennst oder dem Du nicht vertraust!
Kein W-Lan ist sicher! Wenn jemand auf Krampf da rein will, dann kommt er da rein. Selbst das Lan-Kabel kann Dir irgendein KGB Agent verdrahten :P Schick halt die Brieftaube deines Vertrauens. Qft
Kommentar ansehen
05.10.2012 12:48 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ esKimuH: das Problem ist nicht das mitlesen sonder das WhatsApp ungefragt die deine Kontakte weiter gibt und dann all deine Freunde ständig Werbe SMS bekommen. Deine Freunde werden es dir danke ständig genervt zu werden! Ich bekomm jetzt auch solche Werbe SMS nur weil einer meiner Freunde WhatsApp drauf hat. Das schlimmste ist das ich nur alle halbe jahre eine SMS verschicke, es gibt ja auch noch telefon. Brauch die SMS nur für den Notfall wenn es keine Mailbox gibt.
Kommentar ansehen
05.10.2012 13:28 Uhr von omar
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Lag es am Aufspielen des Staatstrojaners? Vielleicht will der CIA seine Abhörfilter aktualisieren.
Da kann es mal sein, dass was hängt... o.O
Kommentar ansehen
05.10.2012 16:59 Uhr von RazonT
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@atrocity: Vielleicht lag der Ausfall auch daran, dass sie ein Update gemacht haben um die Sicherheitsmängel zu beheben. Zum beispiel das Protokoll geändert.
Kommentar ansehen
05.10.2012 18:16 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ LucasXXL: So wie mache ich das denn? Also das alle in meiner Kontaktliste Werbe SMS kriegen. Zumindest mit denen mit denen ich regelmäßig kontakt habe kriegen keine.

Wieso?

Quelle für die WerbeSMS?
Kommentar ansehen
05.10.2012 20:32 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@LucasXXL: Viele meiner Kontakte nutzen Whatsapp seit es das gibt und ich habe noch nie eine Werbe SMS bekommen außer von meinem Dienstleister. Ich nutze es auch sehr lange und habe das noch nicht von jemand anders gehört.

"all deine Freunde ständig Werbe SMS bekommen"

Kann man wohl kaum sagen.
Kommentar ansehen
05.10.2012 21:22 Uhr von EvilMoe523
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
@ atrocity: Wolltest du jetzt trollen oder einfach nur klüger sein als der ganze Rest?

Ja, Whats App steht oft im Fokus wegen Sicherheitslücken und auch wegen fragwürdiger Nutzungsrechte die man beim Installieren bestätigen "muss" - wie bei vielen anderen Apps auch.

Aber wenn du uns jetzt noch ein OS, ein Handy oder einen Browser oder WAS AUCH IMMER nennen kannst mit dem jeder ahnungslose Nutzer 100% sicher unterwegs ist, dann bekommst du meinen vollen Respekt.

Seit meinem ersten Rechner, 286er damals habe ich schon ziemlich alles ausprobiert und genutzt was mich interessiert hat oder mir am meisten zugesagt hatte, egal wie umstritten oder wie sehr Dinge in der Kritik standen.

Heute nutze ich auch vermutlich unsichere Browser, besuche unsichere Foren... und unterhalte mich mit Freunden auf HÖCHST gefährlichen Plattformen wie FaceBook und nutze sicher auch absolut unsichere Messanger wie ICQ oder MSN.

Vermutlich weiß Microsoft, Google Zuckerberg und Hacker, (welche so doof sind sich die Mühe machen um an ausgerechnet meine Daten zu gelangen) ALLES was ich mit PC und Handy mache.... aber Niemand hat auch nur Irgendwas in der Hand um mir schaden zu können :)

Fazit: Sicherheitslücken sind ein Scheiß, wenn man weiß, was auf dem Spiel steht.

Aber leb nur weiter in deiner paranoiden Welt :D

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?