04.10.12 13:05 Uhr
 173
 

Schokoladenmuseum Köln: Dieb klaut 25 Packungen Pralinen

Einen großen Hunger auf Süßwaren schien jetzt ein 41-jähriger Mann in Köln gehabt zu haben. Im berühmten Schokoladenmuseum der Stadt, ließ er 25 Packungen Pralinen mitgehen.

Der Wert der Süßigkeiten betrug rund 100 Euro. Der Schoko-Dieb fiel durch einen extrem ausgebeulten Pullover auf.

Es stellte sich zudem heraus, dass der bekannte Dieb schon einmal im Gefängnis gesessen hatte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Köln, Museum, Diebstahl, Dieb, Schokolade, Praline
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Güllner blamiert sich erneut mit FORSA Umfrage
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?