04.10.12 11:52 Uhr
 336
 

Oliver Stone hält Marihuana für "wunderbares Geschenk Gottes an uns Menschen"

Der amerikanische Regisseur Oliver Stone ist davon überzeugt, dass Marihuana medizinische und heilende Kräfte besitzt.

In einem Interview bezeichnete er die Droge als ein "wunderbares Geschenk Gottes an uns Menschen".

Im Gegensatz zu Alkohol würde kein Mensch durch den Konsum von Marihuana sterben, man könne sich auch keine Überdosis der Droge setzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mensch, Droge, Regisseur, Marihuana, Geschenk, Oliver Stone
Quelle: www.morgenweb.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Stone über Snowden-Film: "Alle halten das Maul, wie in Nazi-Deutschland"
Regisseur Oliver Stone über die USA: "Das ganze System ist im Arsch"
Trailer zu Edward-Snowden-Film von Oliver Stone veröffentlicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2012 13:04 Uhr von Skyfish
 
+12 | -1
 
ANZEIGEN
ich würde sogar sagen, das er vollkommen recht hat.
Kommentar ansehen
04.10.2012 14:09 Uhr von uferdamm
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Guter Mann! kwt
Kommentar ansehen
04.10.2012 14:34 Uhr von Jerryberlin
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ach Stoned???
Kommentar ansehen
16.10.2012 03:03 Uhr von Allomog
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schönes Geschenk: Das "wunderbare Geschenk Gottes an uns Menschen" wurde uns aber wahrscheinlich gegeben um darauf zu verzichten, genau wie beim Sex. So ist jedenfalls die katholische Lehrmeinung.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oliver Stone über Snowden-Film: "Alle halten das Maul, wie in Nazi-Deutschland"
Regisseur Oliver Stone über die USA: "Das ganze System ist im Arsch"
Trailer zu Edward-Snowden-Film von Oliver Stone veröffentlicht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?