04.10.12 11:42 Uhr
 164
 

Indonesien: Seltener Sumatra-Tiger stirbt bei Umzug

In Indonesien ist ein seltener Sumatra-Tiger beim Umzug in einen anderen Zoo gestorben. Der achtjährige Tiger wurde am Dienstag in Banda Atjeh in ein Flugzeug geladen und sollte nach Java geflogen werden.

Beim Zwischenstopp wurde der Tiger wieder entladen und zurückgeflogen, weil sich die Fluggäste über den Geruch des Tigers und den anderen Tieren an Bord beschwert hatten.

Beim Verladen für den Rückflug soll der Tiger aus der Nase geblutet haben. Als er wieder auf Sumatra ankam, lebte er nicht mehr. Die zuständigen Behörden wollen nun, dass die Fluggesellschaft Garuda Indonesia dies aufklärt. Diese behauptet alle Prozeduren für Tiertransporte eingehalten zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Tod, Indonesien, Tiger, Fluggesellschaft, Umzug, Sumatra
Quelle: www.rnw.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Diese Vornamen finden Männer bei Frauen am attraktivsten
Calgary: Sieben Pinguine in Zoo ertrunken, obwohl sie sehr gute Schwimmer sind
Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2012 12:20 Uhr von Shifter
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Besser als in Deutschland erschossen zu werden
Kommentar ansehen
04.10.2012 13:49 Uhr von Isarae
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade: um das schöne Tier.... und was für eine unnötige Hin- und Herschubserei...dann riechts eben. Hätte man vielleicht vorher darauf hingewiesen, wäre dem Tiger evtl. das erneute Umladen erspart geblieben und er würde viel. noch leben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?