04.10.12 10:57 Uhr
 390
 

Technologiebörse Nasdaq: Kraft-Aktie steigt wegen Computerpanne um 30 Prozent

Der Technologiebörse Nasdaq ist einmal mehr ein peinlicher Fehler unterlaufen: Wegen einer Computerpanne schoss die Aktie von Kraft um 30 Prozent nach oben.

Die wundersame Aktiensteigerung passierte nicht nur bei dem Lebensmittelkonzern, auch bei Facebook musste Nadaq eine solche Panne zugeben.

Schuld war ein Problem im Algorithmus: "Die Geschäfte wurden über Millisekunden verteilt und offenbar an elf verschiedenen Handelsorten getätigt".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Prozent, Aktie, Börse, Panne, Kraft, Nasdaq
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kolibakterien in Edelpilzkäse entdeckt: Rückruf von Roquefort
Haribo startet Produktion in den USA: Fabrikbau im Bundesstaat Wisconin
Berlin: Ivanka Trump kommt auf Einladung der Kanzlerin zu Wirtschaftskonferenz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung
Bundesagentur für Arbeit verschwendet Millionen für Deutschkurse
Mönchengladbach: Asylbewerber kündigte Brandstiftung an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?