03.10.12 14:49 Uhr
 243
 

Zirkus vergisst Krokodil in tschechischer Stadt

Eine kuriose Geschichte wird aus der Stadt Kladno in Tschechien gemeldet. Dort hatte ein Zirkus ein Krokodil nach seiner Abreise aus der Stadt vergessen.

Ein Spaziergänger fand das Wildtier auf der Strasse vor und alamierte die Behörden. Experten konnten das Reptil schliesslich wieder sicher einfangen.

"Ob es tot ist oder lebt, habe ich lieber nicht geprüft", erklärte der verdutzte Mann gegenüber dem Polizeinotruf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stadt, Tschechien, Krokodil, Zirkus
Quelle: orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.10.2012 00:28 Uhr von fraro
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Das: Krokodil hat bestimmt Kasperle geärgert und durfte deshalb nicht mit! Von wegen, vergessen ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?