02.10.12 21:16 Uhr
 166
 

Überraschende Wende: Doch noch Hoffnung für Sportwagenschmiede Melkus?

Vor kurzem musste die Sportwagenlegende Melkus Insolvenz anmelden. Doch nun scheint es wieder Hoffnung zu geben.

Denn nach Auskunft der Insolvenzverwalterin läuft die Suche nach neuen Investoren vielversprechend. Sie zeigt sich zuversichtlich, dass es noch in diesem Jahre eine Lösung geben werde.

Weiter erklärte sie, dass demnächst ein Sportwagen der Firma auf einer bedeutenden Messe in China vorgestellt werden könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Wirtschaft, Messe, Insolvenz, Hoffnung, Sportwagen, Melkus
Quelle: auto.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Bahn macht 716 Millionen Euro Gewinn
"true fruits"-Chef: Seine in Stahl gegossenen Hoden sind nun Trophäe für Preis
Whistleblowing-Boom im Finanzsektor und Behördenpannen: Grüne fordern Gesetz

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2012 22:10 Uhr von kloetenpony
 
+0 | -7
 
ANZEIGEN
Wer will: den so ne Ossi Schleuder??? Und das für 100.000€ ... und dann noch dieser Name MELKUS... dann lieber einen schönen Porsche.
Kommentar ansehen
03.10.2012 01:18 Uhr von BHuxol
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@kloetenpony: ( ) Du hast Ahnung von Autos
( ) Du weist, das jeder Porschefahrer vom Melkus nur die Rücklichter sieht, und das auch nur kurz.
(X) Du bist vermutlich noch nicht mal im Stimmbruch

Refresh |<--