02.10.12 19:15 Uhr
 295
 

Hamm: Zollfahnder finden in Reserverad knapp 86 Kilogramm Haschisch

Bei Kontrollen auf der A2 haben Zollfahnder jetzt einen Volltreffer gelandet. Hier erwischten sie einen Autofahrer, bei dem im Reserverad fast 86 Kilogramm Haschisch versteckt waren.

Bei einem anderen Mann wurden in der Seitenverkleidung 6.300 Tabletten gefunden. Diese werden gewöhnlich als Methadon-Ersatz verschrieben.

Bei einem weiteren Autofahrer fanden die Fahnder in der Seitenverkleidung 7,7 Kilogramm Marihuana.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Zoll, Kilogramm, Haschisch, Hamm, Drogenfund
Quelle: www.westline.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

IS bekennt sich zu Attentat in London
Vermisste Studentin in Regensburg: Leichenspürhund schlägt an
Mönchengladbach: Eine Festnahme nach Brand in Asylbewerberheim