02.10.12 12:17 Uhr
 5.347
 

Live-Sendung: Domian nimmt bewegend Abschied von Dirk Bach

Mit bewegender Stimme und Tränen in den Augen hat Jürgen Domian am gestrigen Montag in seiner Talkshow Abschied von Dirk Bach genommen.

Dirk Bach war zusammen mit Hella von Sinnen ein sehr guter Freund von Jürgen Domian.

"Wir sind alle völlig ratlos, weil wir uns darauf keinen Reim machen können", sagt Domian.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sendung, Live, Abschied, Dirk Bach, Jürgen Domian
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2012 12:28 Uhr von killozap
 
+24 | -21
 
ANZEIGEN
So ist das Leben, Es gibt Menschen, die beißen noch viel früher ins Gras und sind nicht eine News wert..
Kommentar ansehen
02.10.2012 12:32 Uhr von magnificus
 
+11 | -14
 
ANZEIGEN
Man. Ich hatte schon Panik.

Heute kein Dirk bei SN?!
Kommentar ansehen
02.10.2012 14:28 Uhr von Aggronaut
 
+17 | -4
 
ANZEIGEN
Master1982: war klar das von irgendjemanden son dummer spruch kommen musste, hab mir das schon gedacht als ich nur die überschrift gelesen hab.


fast euch mal alle an kopf und sagt fallobst.
Kommentar ansehen
02.10.2012 19:49 Uhr von MajinBoo
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Master1982: ich hab drüber gelacht ^^
Kommentar ansehen
02.10.2012 22:50 Uhr von Ragl
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
Domian: der Hartz4 Psychologe.
Kommentar ansehen
03.10.2012 02:15 Uhr von interpunk
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Roland_aus_Zwicke: Wer hat dir denn in den Schädel gesch*ssen?

[ nachträglich editiert von interpunk ]
Kommentar ansehen
03.10.2012 05:33 Uhr von Alice_undergrounD
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
achja? "Wir sind alle völlig ratlos, weil wir uns darauf keinen Reim machen können", sagt Domian."

ohne das jetzt böse zu meinem: bei diesem offensichtlich extraordinären BMI braucht mir ausgerechnet ein jürgen domian nicht erklären, dass er sich darauf keinen reim machen konnte. so war er (domian) doch meistens einer der ersten, der sich urteilend über die lebensgewohnheiten anderer ausgelassen hat. (ich konnte dirk bach weder als comedian noch als moderator jemals besonders gut leiden, dennoch maße ich es mir nicht an, mir ein urteil über ihn als privatperson bilden zu können, deshalb gilt mein beileid seinen freunden und seinen angehörigen)
Kommentar ansehen
03.10.2012 07:01 Uhr von CaptainFuture81
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nee ist klar "Wir sind alle völlig ratlos, weil wir uns darauf keinen Reim machen können", sagt Domian

Wenn man 110 Kg auf 1,65 Meter wiegt, ist mir schon klar warum.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?