02.10.12 09:38 Uhr
 3.710
 

Kanadischer Tuner verwandelt den E 63 AMG in ein Schlachtschiff

Die kanadischen Tuningprofis von SR Auto Group haben sich jetzt den Mercedes E 63 AMG als T-Modell vorgenommen und diesen in ein gewaltiges Schlachtschiff verwandelt.

Dafür sorgen unter anderem ein Bodykit von Brabus. Dieses umfasst unter anderem neben einer neuen Frontlippe und Heckdiffusor auch neue, breitere Kotflügel.

Roségolden lackierte Felgen, ein Gewindefahrwerk und Unterbodenbeleuchtung komplettieren den Umbau.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Mercedes, Tuner, AMG, Mercedes E63 AMG
Quelle: tuning.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.10.2012 10:10 Uhr von Lucianus
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
http://www.lowbird.com/... <-- das ist ein Sternenkreuzer ...

Das da oben sieht aus wie ein halbfertig Lackierter Mercedes. Und in der News selbst wird das Wort auch nicht benutzt.

Grundsätzlich ja ganz nett, aber ich habe ehrlich gesagt geklickt weil "Sternenkreuzer" mich angelockt hat und ich wurde jäh enttäuscht.

[ nachträglich editiert von Lucianus ]
Kommentar ansehen
02.10.2012 12:40 Uhr von kmykz
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@über mir: man kann sich auch anstellen. Selbst wenn die News jetzt eine "passendere" Überschrift hat, finde ich Sternenkreuzer als Wortspiel doch ganz passend - eben ein Straßenkreuzer mit Mercedesstern.

Edit: ich habe deinen Kommentar trotzdem nicht negativ bewertet.

[ nachträglich editiert von kmykz ]
Kommentar ansehen
02.10.2012 12:40 Uhr von Wiggleshaker
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
pfui: Den schönen Benz versaut.
Kommentar ansehen
02.10.2012 13:08 Uhr von TYLER-DURDEN
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
HowTo Automisshandlung.
Kommentar ansehen
02.10.2012 23:11 Uhr von NilsGH
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Uiuiui! 1. Orangene Felgen auf einem schwarzen Auto? Oh je! Über Geschmack lässt sich ja streiten, aber darüber nicht!

2. Was sind das für "rosa" Lichter in den Frontscheinwerfern?! Ein bulliges Auto mit pink in den Lampen? Sieht aus als würde Schwarzenegger ein rosa Handtäschchen tragen ...

3. "Renngitter" finde ich nett. Aber GITTER bestehen aus METALL! ... Was sollen diese hösslichen Plastik-Gitterchen in der Front? Bei einem "Bodykit" von Brabus hätte ich mir mehr Augenmerk auf Qualität gewünscht. So bitte nicht.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?