01.10.12 23:13 Uhr
 58
 

Zürich/Schweiz: Unbekannte setzen Autos in Brand

Bisher unbekannte Täter haben in Zürich (Schweiz) zwei Fahrzeuge in Brand gesetzt und diese abgefackelt.

Der Sachschaden durch das Feuer wird mit rund 30.000 Franken angegeben. Die Brandstiftung ereignete sich am Sonntagmorgen.

Zwei weitere Fahrzeuge, die daneben parkten, wurden ebenfalls durch die Flammen beschädigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Schweiz, Brand, Zürich, Unbekannte
Quelle: www.suedkurier.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hof: Zwei 21-Jährige wegen Vergewaltigung von Mitbewohnerin zu Haft verurteilt
Vorlage für Film "Die Fälscher": Holocaust-Überlebender Adolf Burger verstorben
Geldstrafe für Mutter von Nathalie Volk: Lehrerin schwänzte Dschungelcamp

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
Basketballstar Michael Jordan siegt in Rechtsstreit um seinen chinesischen Namen
Miterbund macht Regierung für massive Preiserhöhungen verantwortlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?