01.10.12 16:48 Uhr
 266
 

Dortmund: Klüngelkerle stehen vor dem Aus

Seit dem 1. Juni gilt in ganz Deutschland das Kreislaufwirtschaftsgesetz. Auch das Dortmunder Ordnungs- und Umweltamt muss sich an dieses Gesetz halten und es umsetzen.

Damit stehen die Klüngelkerle, die hauptsächlich aus Osteuropa kommen, vor dem Aus. Diese Schrottsammler können in der Regel die Vorgaben für Arbeitssicherheit und Umweltschutz nicht erfüllen.

"Von den wenigen Anträgen, die uns bislang überhaupt erreicht haben, hat leider keiner das Meldeverfahren überstanden", so die Untere Abfallwirtschaftsbehörde des Dortmunder Umweltamtes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Dortmund, Aus, Gesetz, Klüngel
Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zigaretten, Alkohol etc.: 18,4 Milliarden Steuern aus Genussmitteln eingenommen
Philippinen: High-Heel-Pflicht für Verkäuferinnen und Stewardessen beendet
Ifo-Chef plädiert für Jamaika-Koalition und warnt vor Neuwahlen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
01.10.2012 18:27 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder: eine Kindheitserinnerung ausgelöscht....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

B.o.B. glaubt immer noch die Erde sei flach - und will es beweisen
flumpool kündigen neue Single an
Microsoft-Gründer Bill Gates jetzt mit Android-Smartphone unterwegs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?