30.09.12 20:56 Uhr
 184
 

Formel 1: Lewis Hamilton wechselt angeblich nicht aus Geldgründen zu Mercedes

Lewis Hamilton erhält für seinen Dreijahresvertrag bei Mercedes künftig umgerechnet 75,5 Millionen Euro (ShortNews berichtete).

McLaren-Teamchef Martin Whitmarsh erklärte in einem Interview nun, dass Hamilton nicht gewechselt habe, weil er zu wenig Geld bei McLaren erhielt.

"Ich weiß, dass wir ihm ein sehr großes finanzielles Angebot gemacht haben. Wir haben mit Lewis´ Management keine Einigung über die Vertragsbedingungen erzielt, und sein Management hat entschieden, woanders hinzugehen", erklärte er.


WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Formel 1, Mercedes, Wechsel, Lewis Hamilton
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2012 23:01 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Mich: beschäftigt schon seit Bekanntgabe seines Wechsels: WARUM?? Hatte er solche Angst vor Button? Gegen Rosberg wird er es einfacher haben?

Vielleicht sagt er es ja uns eines Tages...
Kommentar ansehen
01.10.2012 11:59 Uhr von Jolly.Roger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wegen des Gehaltes direkt nicht unbedingt, aber sicher wegen der weiteren Freiheiten sich selbst zu vermarkten und etliche Millionen extra zu machen.

Sportliche Gründe würde ich auschließen, zumindest wechselte er nicht wegen des überlegenen Wagens zu MGP.
Suchte er eine Herausforderung? Naaahh....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Formel 1: Training Großer Preis von Mexiko - Vettels Feuerlöscher geht los
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Formel 1: Lewis Hamilton sichert sich Pole Position in Japan


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?