30.09.12 20:37 Uhr
 42
 

Fußball/1. Bundesliga: Der VfL Wolfsburg verliert und steht jetzt auf Platz 16

Das Sonntagabendspiel der ersten Fußball-Bundesliga verlor der VfL Wolfsburg gegen den FSV Mainz 05 mit 0:2 (0:2). 23.795 Besucher waren ins Wolfsburger Stadion gekommen.

Die Partie war bereits in der ersten Halbzeit zu Gunsten der Gäste entschieden. Die Tore erzielten Junior Diaz (27. Minute/Kopfball) und Adam Szalai (37.).

Die Wolfsburger rangieren jetzt auf Platz 16. So schlecht ist der VfL noch nie mit Trainer Felíx Magath gestartet. Darüber hinaus konnte Wolfsburg zu Hause noch keinen Sieg holen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Wolfsburg, VfL Wolfsburg
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Wegen VW-Krise muss VfL Wolfsburg auf an die 30 Millionen verzichten
Fußball: VfL Wolfsburg entlässt nach miesem Saisonstart Trainer Dieter Hecking
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?