30.09.12 12:07 Uhr
 681
 

Pariser Automobilsalon: Europapremiere für den frisch gelifteten MX-5

Während er in Japan schon über die Straßen rollt, feiert er jetzt in Paris erst seine Europa-Premiere. Die Rede ist vom frisch überarbeiteten Mazda MX-5.

Außen fällt vor allem die neu gestylte Frontpartie auf. So wurde zum Beispiel die Kühleröffnung größer und trägt nun eine Querspange. Der Innenraum wurde ebenfalls leicht überarbeitet und trägt zum Beispiel neue Lederfarben.

Komplett neu ins Programm kam der Motorhauben-Airbag. Wann das überarbeitete Modell auch nach Deutschland kommt ließ der Importeur noch offen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Vorstellung, Pariser Autosalon, Mazda MX-5
Quelle: auto.freenet.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2012 12:41 Uhr von Phillsen
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Hmm: Irgendwie gefällt er mir ja schon, aber mein alter NB-FL hat mir trotzdem besser gefallen.
Der Neue sieht ein bischen aus wie mit Cortison aufgebläht.
Wobei das ja zur zeit eh die Runde macht unter den Herstellern.
Kommentar ansehen
30.09.2012 12:41 Uhr von mAdmin
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
es ist geschafft! endlich ist der mazda mx5 optisch schwul genug um sich von seinem guten freund mini cooper den auspuff blasen zu lassen.

diese kleine miniviper für den durchschnittlichen geldbeutel avanciet immer mehr für jaques einkaufswafen für die baguette am samstag.
Kommentar ansehen
30.09.2012 17:38 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
juhu: mal wieder ne neue version vom armenporsche

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?