30.09.12 10:51 Uhr
 269
 

Video-Anbieter Quadia kommt nach Deutschland

Quadia, ein führender niederländischer Anbieter von Online-Video-Technologie, kommt nach Deutschland. Besonders im Healthcare-Bereich konnte sich Quadia erfolgreich als Online-Video-Spezialist etablieren.

Besonders in der Medizintechnik und in den Biowissenschaften hat sich Quadia einen Namen gemacht: Im Fokus steht dabei die Verbreitung neuer wissenschaftlicher Informationen und klinischer Erkenntnisse unter Medizinern.

46,9 Millionen: So viele Menschen klicken monatlich auf mindestens ein Online-Video. Laut des Cisco Visual Networking Index (VNI) werden Online-Videos bis Ende 2012 über die Hälfte des weltweiten Internetverkehrs ausmachen.


WebReporter: Shushila233
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Deutschland, Video, Wissenschaft, Anbieter
Quelle: www.computerwoche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Deutsche Bundesbank: Bleibt der 500-Euro-Schein doch?
Bitcoin beschert Hessen Millionengewinn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue österreichische Regierung: Flüchtlinge sollen ihre Handys wie Geld abgeben
Einzelhandel fordert härtere Strafen für Ladendiebe
Bundesregierung geht von weniger als 200.000 Migranten in 2017 aus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?