29.09.12 20:21 Uhr
 156
 

Günzburg: Komplettsperrung der A8

Heute kam es an der A8 bei Günzburg zu einer Komplettsperrung, da ein Lkw umstürzte und dabei einige meterhohe Kabeltrommeln verlor.

Laut Angaben der Polizei musste selbst die Feuerwehr anrücken, da wegen Auslaufens des Treibstoffes die Gefahr eines Brandes bestand.

Der Unfall ereignete sich, da der Lkw-Fahrer in die Leitplanke fuhr und dabei der Lastwagen umkippte. Die Autobahn blieb für mehrere Stunden gesperrt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, A8, Günzburg
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wie Wilde: Ein erst 19 Tage altes Baby vom deutschen Vater zu Tode gefickt...
Michigan: Wahlkampfhelfer von Donald Trump wurde wegen Wahlbetrugs verurteilt
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltmeister: Deutschland liebt Kindersex,..
Barbaren: Deutsche zeugten für sexuellen Missbrauch ein Baby
Deutschland/Schweiz: Nach Parnertausch nun Kindertausch. - Für Sex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?