29.09.12 20:01 Uhr
 298
 

Bamberg: 47-Jährige prügelt Sohn und danach Polizisten

An einem Busbahnhof in Bamberg bedrohte eine Frau grundlos ihren 17-jährigen Sohn und schlug sogar auf ihn ein.

Als die gerufenen Polizisten die 47-Jährige beruhigen wollten, ging sie sogar auf einen Polizeibeamten los.

Laut Angaben wurde die 47-Jährige daraufhin in ein Krankenhaus gebracht. Der 17-Jährige kam mit leichten Blessuren davon.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: sandyli2702
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Sohn, Prügel, Bamberg
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Israel bekommt Rüffel aus den USA
Rechter Deutscher fickt Kinder und verkauft sie an Männer!
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.10.2012 18:25 Uhr von Knutscher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Volksnah und Traditionell: Also das die Dame aus Bayern die Polizei verhaut is nix neues aber den Sohn ?!?!

Der hatte sicher Sex und die Freundin geschwängert und das alles ohne Trauschein....

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?