29.09.12 19:05 Uhr
 23
 

Fußball/1. Bundesliga: Der VfB Stuttgart holt drei Zähler in Nürnberg

In einem Samstagsspiel der ersten Fußballbundesliga verlor heute Nachmittag der 1. FC Nürnberg gegen den VfB Stuttgart mit 0:2 (0:1). 43.018 Fans sahen die Partie.

Schon nach lediglich 24 Sekunden lagen die Gäste durch das Tor von Vedad Ibisevic in Führung. Zuvor war ein Rückpass auf den Nürnberger Torwart viel zu kurz geraten.

Martin Harnik traf in der 75. Minute zum 2:0-Endstand. Die Vorlage kam von Ibisevic.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Stuttgart, Nürnberg, VfB Stuttgart
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tayfun Korkut als neuer Trainer von VfB Stuttgart bestätigt
Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Tayfun Korkut als neuer Trainer von VfB Stuttgart bestätigt
Fußball: Mario Gomez wechselt überraschend und sofort zum VfB Stuttgart
Fußball: Holger Badstuber wechselt zu VfB Stuttgart


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?