29.09.12 18:38 Uhr
 219
 

Krise und Absatzprobleme: Produktionsstopp bei Audi in Neckarsulm

Der Autobauer Audi stoppt für die Dauer von einer Woche seine Produktion am Standort Neckarsulm.

Grund für die Maßnahme sind die aktuelle Krise und Absatzprobleme der Fahrzeuge, vor allem im südeuropäischen Raum. Der Stopp soll am kommenden Montag beginnen.

"Wir hatten eine Phase mehrerer Neuanläufe und jetzt ist es eine Rückkehr zur Normalität", sagte eine Sprecherin des Werks in Neckarsulm.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Krise, Audi, Werk, Produktionsstopp
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Air Berlin häufte täglich 1,5 Millionen Euro mehr an Schulden an
Trotz Polygamieverbot: Partnervermittlung "secondwife.com" für Muslime online

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beratung bei Firmenverkauf bzw. Unternehmensnachfolge
Allererster Antrag der AfD im Bundestag abgeschmettert
USA: Kampfhunde zerfleischen vor Augen hilfloser Zeugen einen Siebenjährigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?