29.09.12 17:33 Uhr
 34
 

Paavo Järvi wird mit dem Hindemith-Preis 2012 geehrt

Der aktuelle Leiter des hr-Sinfonieorchesters, Paavo Järvi, wird mit dem Paul-Hindemith-Preis 2012 ausgezeichnet. Vergeben wird die Ehrung durch die Stadt Hanau.

Järvi hat unter anderem unter dem berühmten Dirigenten Leonard Bernstein gelernt und ist Chefdirigent des Orchestre de Paris. Ab 2015/16 wird er das NHK Symphony Orchestra Tokyo übernehmen.

"Mit seinem weltweiten Ansehen für seine herausragenden Fähigkeiten als Musiker ist Paavo Järvi ein würdiger Preisträger - ganz im Sinne Paul Hindemiths", sagte Hanaus Oberbürgermeister Claus Kaminsky.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Preis, Musik, Dirigent, Orchester, Paul Hindemith-Preis, Paavo Järvi
Quelle: www.hr-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Künstler muss wegen Liegestütze auf Kirchenaltar Geldstrafe zahlen
Russischer Aktionskünstler flieht aus Land und bittet um Asyl in Frankreich
In Zeiten populistischer Unflat auf der Suche nach dem zivilisierten Gentleman

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Apple mit Kampfansage an Netflix - jetzt streamt Apple auch Serien
Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?