29.09.12 13:07 Uhr
 18.570
 

Das sind die ältesten Prostituierten der Welt: Sie hatten Sex mit 355.000 Männer

Louise und Martine Fokkens sind 70 Jahre alt. Sie arbeiten bereits seit den Anfängen der 1960er Jahren als Prostituierte.

Nun gehen sie mit ihrem Privatleben an die Öffentlichkeit, da sie Geld brauchen und Martine Fokkens seit zwei Jahren aufgrund einer Arthritis nicht mehr als Prostituierte arbeiten kann.

Dabei erzählten die beiden, dass sie in ihrem Leben bereits Sex mit 355.000 Männern hatten. Um diese Erfahrungen zu verarbeiten, schrieben sie ein Buch und drehten einen Film darüber.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Sex, Rente, Prostituierte, Arthritis
Quelle: www.promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2012 13:18 Uhr von Oberhenne1980
 
+66 | -0
 
ANZEIGEN
hmm Das wären ca. 10 Männer am Tag für jede, jeden Tag, ohne Pause, seit 50 Jahren.
Kommentar ansehen
29.09.2012 13:33 Uhr von CrazyWolf1981
 
+44 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht: gabs im Altersheim ne Flatrate.
Kommentar ansehen
29.09.2012 14:06 Uhr von Saya
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
19 Männer am Tag die letzen 50 Jahre, sehr fleissig
Kommentar ansehen
29.09.2012 14:20 Uhr von ShortComments
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Wow, Respekt, muss wohl nur 5 Mark gekostet haben: Definitiv einen Eintrag in das Ehrenbuch ihrer jeweiligen Stadt wert. Wirklich herzlich und vorbildlich die beiden. Jedes Kind sollte eine solche Tat anstreben.

Ich bin sicher, ihre Familien sind stolz und drücken die Daumen, dass vielleicht auch noch die 360000 geknackt wird bevor die beiden durch einen Vaginakollaps leider von uns gehen werden.

Solche Engel gibt es selten. Es muss wirklich Gottes Willen gewesen sein, dass sie diesen Rekord brechen, ohne AIDS, Analprolaps, Hepatitis ABC und Co. zu bekommen.

Vielleicht sollten sie in die Politik gehen?
Kommentar ansehen
29.09.2012 15:12 Uhr von Ronny1965
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Dann können die beiden aber nicht mit Geld umgehen! Bei nur 30 Euro pro Nummer wären das: 10 Millionen Euro und versteuert haben die das bestimmt nicht. Haben Glück, dass die nicht in Deutschland wohnen, ansonsten würde nach dem Buch wohl erst mal das Finanzamt anklopfen. (wobei ich natürlich der Zahlt 355.000 eh nicht glaube).
Kommentar ansehen
29.09.2012 15:49 Uhr von mAdmin
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
arthritis? warum, kann sie keiner faust mehr machen oder ist kniekehlensex im kommen.

dass sie jetzt alt und hässlich ist kommt natürlich nicht in frage.

dennoch respekt an die frauen. sie haben 355.000 männern schöne minuten bescherrt :D und allein das müsste für sie 355000 likes geben. aber geht nicht, die kuscheln gerade bei frauchen :p
Kommentar ansehen
29.09.2012 16:01 Uhr von neisi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sehr dumm, andere haben 1x Sex und genug Geld: Wo ist denn all das erarbeitete Geld hin ?
Unglaubwürdige Zahl, wohl das Gehirn rausgevögelt...
Kommentar ansehen
29.09.2012 16:15 Uhr von Failking
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Zu tattrig: um sich auf den Tisch zu legen?
Lindsay Lohan knackt sicherlich die 355.000.
Kommentar ansehen
29.09.2012 16:37 Uhr von kAEsinator
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Glückwunsch!
Kommentar ansehen
29.09.2012 16:47 Uhr von Prrrrinz
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
eigentlich: müssten die steinreich sein.
lüge

geht kacken
Kommentar ansehen
29.09.2012 18:00 Uhr von kAEsinator
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ich dachte es wäre eine dieser EX RTL Moderatorinnen, deren Namen ich mir nie merken kann oO
Kommentar ansehen
29.09.2012 20:11 Uhr von AdiSimpson
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
das wird: der gotthardtunnel sogar neidisch
Kommentar ansehen
29.09.2012 21:57 Uhr von Prachtmops
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
355.000 wer hatn das gezählt?
haben die ne .... achtung jetzt kommts.... Strichliste?

ja ich weiß, der war flach.

aber trotzdem, wie zählt man sowas?

ich finds ja gut, das es frauen gibt, die sowas machen, nur in dem alter find ich das etwas merkwürdig oder nicht?
also wenn ich dafür bezahlen würde, dann nur wenns auch nen heisses gerät ist und nicht eins was längst abgekühlt ist.
Kommentar ansehen
30.09.2012 00:50 Uhr von cAndyMan86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
einmal raus und einmal rein: http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
30.09.2012 12:36 Uhr von Treibeis
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Interessant: 15.719 views, 21 Kommentare , vor knapp 24 Stunden gepostet. Und keiner meldet, dass es in der Überschrift "Männern" heissen sollte?

Ich klicke ja für gewöhnlich solche Themenbereiche net an, aber weil mir sowas auf die Neven geht, macht ich dat jetzt einfach mal, nä.


//Oh, Hostmaster isses auch aufgefallen. Ändert aber nix daran, dass es nicht berichtigt wurde.

[ nachträglich editiert von Treibeis ]
Kommentar ansehen
30.09.2012 15:30 Uhr von Stephan186
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Cool wenn sie pro Kunden "nur" 20€ genommen haben, sind mal eben über 7 Millionen Euro zusammen gebum.. äh gekommen.
Kommentar ansehen
01.10.2012 09:46 Uhr von Zerberus76
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Quatsch hoch 3: 355.000 ist definitiv falsch.

355.000 / 50 Jahre / 365 Tage = rund 20 am Tag

und bei im schnitt 15-30 DM je Nummer wären das schon fast 10.000 DM / Monat...
aber eh unsinnige Rechnung denn 50 Jahre lang 20 Kunden am Tag ist sicher nicht real.. und die ältesten sind sie sicher auch nicht... allerhöchsten am längsten im Geschäft....

der Durchschnitts- IQ der Schreiberlinge nimmt echt immer weiter ab und ist schon lange unter 100...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?