28.09.12 13:37 Uhr
 53
 

Fußball/Premier League: FC Arsenal konnte Gewinn 2011/2012 verdoppeln

Premier-League-Spitzenverein FC Arsenal hat seinen Gewinn verdoppeln können. Vor allem die Verkäufe von Stars wie Cesc Fabregas sorgten dafür, dass der Verein im Geschäftsjahr 2011/2012 einen Überschuss von 46 Millionen Euro erwirtschaften konnte.

Weniger gute Nachrichten ereilten den Verein in Sachen Arsenal-Verteidiger Andre Santos. Dieser war am 17. August wurde er wegen zu schnellen Fahrens von er Polizei angehalten. Dafür muss er nun eine Geldstrafe von 4.500 Euro zahlen.

"Die Musik war so laut, und ich habe nicht aufgepasst", so Santos zu dem Vorfall. Er entschuldigte sich bereits bei der Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Gewinn, FC Arsenal, Premier League, Überschuss
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Arsenal London: Muss Trainer Arsene Wenger nun gehen?
Fußball: FC Bayern München fegt FC Arsenal mit 10:2 aus Champions League
Fußball: FC Bayern gewinnt 5:1 in Champions-League-Achtelfinale gegen FC Arsenal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?