28.09.12 10:23 Uhr
 884
 

Katy Perry: Ex-Freund tötet 81-Jährige und verunglückt selbst

Katy Perrys Ex-Freund wurde laut der "TMZ" tot in einer Einfahrt in Los Angeles aufgefunden. Im Haus befand sich eine 81-jährige Frau - totgeprügelt.

Johnny Lewis wollte offenbar in ein Haus einbrechen, nachdem die Nachbarn Schreie hörten und die Polizei alarmierten, griff Lewis zwei Männer mit einer Holzlatte an. Er kletterte auf das Dach und stürzte in die Tiefe.

Ob es ein Unfall oder Selbstmord war ist bisher unklar. Lewis war erst vor sechs Tagen aus dem Gefängnis entlassen worden. Im Haus fand man ebenfalls eine tote Katze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: pat3y
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mörder, Los Angeles, Katy Perry, Ex-Freund
Quelle: zeitgeistmagazin.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2024 in den USA: Donald Trump unterstützt Bewerbung von Los Angeles
Los Angeles: Leonard Cohen mit 82 Jahren gestorben
Los Angeles: Tote bei Schießerei bei Geburtstagsfeier in einem Lokal

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2012 10:31 Uhr von Exilant33
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Die hat auch ein Wahnsinns Männergeschmack?! Wo gabeln die solche Typen auf?
Kommentar ansehen
28.09.2012 10:59 Uhr von MajinBoo
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
was für: ein trottel ^^
Kommentar ansehen
28.09.2012 11:04 Uhr von cyp
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
naja, Katy Perry war mit der Hälfte der Männer der USA zusammen. Macht die Sache jetzt nicht übermäßig interessant.
Kommentar ansehen
28.09.2012 14:10 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Half Sack sch... was für ein Mist.
Kommentar ansehen
28.09.2012 21:26 Uhr von JustMe27
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bast: Sons of Anarchy.. Und die Serie hat bereits ohne bisher offiziell in D. ausgestrahlt worden zu sein, eine riesige Fanbase. Seine Rolle dort hiess Kip "Half Sack" Epps, deswegen die Überschrift meines Kommis weiter oben.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Olympia 2024 in den USA: Donald Trump unterstützt Bewerbung von Los Angeles
Los Angeles: Leonard Cohen mit 82 Jahren gestorben
Los Angeles: Tote bei Schießerei bei Geburtstagsfeier in einem Lokal


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?