28.09.12 08:31 Uhr
 1.314
 

Recklinghausen: Blitz trifft 42-jährige Frau und deren Tochter

Eine Mutter befand sich mit ihrer 13-jährigen Tochter auf einer Pferdekoppel, als es plötzlich anfing zu regnen.

Deshalb stellten sich die beiden unter einen Baum, um nicht nass zu werden. Nach Angaben der Polizei, wurde der Baum von einem Blitz getroffen und die sich darunter befindlichen Personen verletzt.

Die Tochter konnte Hilfe holen. Beide Personen wurden in eine Klinik eingeliefert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Unfall, Tochter, Regen, Blitz, Recklinghausen
Quelle: www.westline.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2012 09:22 Uhr von DrStrgCV
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Erlebnis: Ich hab erlebt wie ein Blitz ca. 25Meter von mir in eine Pfütze eingeschlagen hat, hatte mich danach gefühlt wie von nem LKW getroffen, total benommen.

Die zwei können froh sein dass sie beide am Leben sind.