28.09.12 07:04 Uhr
 448
 

Fußball: Trainingsroboter als Herausforderung für BVB-Profis

Auf einem 14 mal 14 Meter großem Trainingsfeld werden die Spieler des deutschen Meisters Borussia Dortmund künftig unter Feuer genommen.

"Footbonaut" heißt der neue Roboter, der die BVB-Profis wie eine Tennis-Ballwurfmaschine - allerdings aus allen Richtungen - mit Pässen versorgt. Danach muss der Ball auch noch in ein kurzfristig per Lichtleiste markiertes Feld zurückgespielt werden.

Für die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp gilt: Je schneller, genauer und vor allem öfter, desto besser. Der Konkurrenz will man so einen Schritt voraus sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Borussia Dortmund, Training, Roboter, Herausforderung
Quelle: sport.orf.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2012 08:48 Uhr von diezeeL
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
BVB: Bin mal gespannt ob das auch wirklich funktioniert, wenn ja - dann ist das wirklich genial. Videos wären sicherlich auch lustig - bestimmt ist das Gerät Mio. - Wert so dass sich das keine Amateur Mannschaft leisten kann.

Edit: Gibt wohl doch schon ein paar Videos. Sieht aufjedenfall sehr interessant aus.

Videolink: http://www.myvideo.de/...

[ nachträglich editiert von diezeeL ]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?