28.09.12 06:36 Uhr
 164
 

Schweiz: Polizei Wallis verhaftet Rumänen-Duo - Sie begingen 80 Einbrüche

Im Kanton Wallis (Schweiz) ging der Polizei ein Einbrecherduo rumänischer Herkunft ins Netz. Einer der beiden wurde von der Polizei in der Region Fully auf einem Fahrrad aufgespürt. Er versuchte die Kontrolle zu umgehen. Nach dem Mann wurde bereits gefahndet.

80 Einbruchdiebstähle innerhalb von nur sechs Monaten gehen auf das Tatkonto der Einbrecher. Sie klauten ihren Opfern Güter und Bargeld im Gesamtwert von 400.000 Franken.

Hauptziel zwischen Oktober 2011 und Februar 2012 waren Einfamilienhäuser und Wohnungen in der Walliser Region.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Polizei, Schweiz, Festnahme, Dieb, Einbrecher
Quelle: www.nzz.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN