28.09.12 06:30 Uhr
 325
 

Unterfranken: Polizei vernichtet große Marihuana-Plantage

Am gestrigen Donnerstag vernichtete die Polizei bei Maßbach (Landkreis Bad Kissingen) eine 2.500 Quadratmeter große Marihuanaplantage. Ein anonymer Hinweis per Internet führte die Polizei zu der Pflanzenzucht.

Die Polizei Würzburg teilte mit, dass es sich um rund 200 Pflanzen gehandelt habe, die bis zu drei Meter hoch wurden.

Vom Eigentümer der Plantage fehlt bislang jede Spur. Die Polizei gab bekannt, dass es sich um die größte Zuchtanlage in der Region gehandelt habe, die in den vergangenen Jahren entdeckt wurde.


WebReporter: no_trespassing
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Droge, Marihuana, Hinweis, Plantage, Unterfranken
Quelle: www.augsburger-allgemeine.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben
Mittelfranken: Leichenfund - Sohn als Doppelmörder unter Verdacht
Sachsen: Rechte mit Waffen und "Halsabschneide-Gesten" bei linker Demo auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Niki Lauda erhält Zuschlag für insolvente Airline Niki
Massenschlägerei nach Kinderstreit in Aachen
Syrien: Regierungstruppen sollen wieder Giftgas eingesetzt haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?