27.09.12 22:31 Uhr
 21
 

Fußball/2. Bundesliga: Der 1. FC Kaiserslautern nimmt drei Punkte aus Bochum mit

In einem Donnerstagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga verlor heute Abend der VfL Bochum gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 1:2 (0:1). 13.212 Besucher waren im Bochumer Stadion zu Gast.

In der 36. Minute brachte Konstantinos Fortounis die Gäste in Führung. Mitte der zweiten Halbzeit erhöhte Mohamadou Idrissou (65. Minute) auf 2:0. Sechs Minuten vor Ende der Partie erzielte Yusuke Tasaka das Tor für die Bochumer, zu mehr reichte es aber nicht mehr.

Der 1. FC Kaiserslautern konnte durch den Sieg den dritten Platz in der Tabelle erobern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Bochum, Kaiserslautern, Punkte
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FIFA will Shootouts anstelle von Elfmeterschießen einführen
Fußball: Xabi Alonso verlängert Vertrag beim FC Bayern München nicht
Fußball: Arjen Robben erhielt irrsinnig hohes Angebot aus China - "Verrückt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"