27.09.12 22:24 Uhr
 1.275
 

Silvio Berlusconi wütend über Deutschland: Er empfiehlt Berlin den Euro-Austritt

Silvio Berlusconi, Italiens Ex-Regierungschef, ist wütend über Deutschland. Deutschland sei "ein Hegemonialstaat, kein solidarisches Land" und sei ein Problem der Eurozone. Es sei keine Tragödie, wenn Deutschland aus dem Euro austreten würde, so Berlusconi.

Berlusconi macht die Bundesrepublik für die aktuelle Sparpolitik in Europa verantwortlich, weil sie verhindere, dass die Europäische Zentralbank nach dem Vorbild der USA die europäischen Staaten unbegrenzt mit Geld versorgen könnte. Deutschland habe zu sehr Angst vor einer Inflation.

Auch am Euro selber lässt er kein gutes Haar: "Der große Betrug ist nicht die Technokraten-Regierung (des aktuellen Ministerpräsidenten Mario Monti), auch nicht das, was derzeit in Italien geschieht. Der große Betrug ist der Euro." Der Euro sei der Selbstmord Italiens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: 3Pac
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Deutschland, Euro, Berlin, Silvio Berlusconi, Austritt
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2012 22:42 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
was ich: nicht verstehe, die wollen alle Geld von uns, aber wenn sie uns rausschmeißen bekommen sie doch auch nichts?

Oder welchen Sinn hat es für die anderen?
Kommentar ansehen
27.09.2012 23:06 Uhr von Jonny0r
 
+16 | -1
 
ANZEIGEN
uhm Warum kommt er nicht nach Deutschland und bewirbt sich für das Kanzler Amt?

Ich würde ihn wählen..

Berlusconi für Deutschland, Ich verspreche wir werden den Euro raum umgehend verlassen und das ganze Geld das wir dadurch sparen werden wir umgehend in Bunga Bunga Partys für alle Investieren..

Ich würde ihn wählen!
Kommentar ansehen
27.09.2012 23:44 Uhr von nanew
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Un´Europa unita è ancora lontano: Über Italien lacht die Sonne, über Silvio die ganze Welt . . . . allerdings, würden sich die europäischen Staaten - einschließlich der BRD - an die geltenden Verträge halten, als da (u.a.) wären Art. 123, 125 AEUV, gäbe es keinen Anlaß zu solchen Verbalinjurien gegen Deutschland, insoweit hat der Silvio wieder recht . . .

[ nachträglich editiert von nanew ]
Kommentar ansehen
28.09.2012 01:10 Uhr von Justus5
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Glaube der Gute stand unter Drogen, als er das sagte....
Kommentar ansehen
28.09.2012 05:20 Uhr von fromdusktilldawn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ AlphaTierchen1510
nicht verstehe, die wollen alle Geld von uns, aber wenn sie uns rausschmeißen bekommen sie doch auch nichts?

doch, dann bekommen die geld ohne ende von der ezb, dann ist kein regulierendes, inflation verhindern wollendes deutschland mehr welches verhindern will das solche berlusconis(pigs) kohle ohne ende bekommen
Kommentar ansehen
28.09.2012 06:16 Uhr von ROBKAYE
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Das empfehle ich uns auch raus aus dem Euro...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Ein Gesicht wird 40" - Silvio Berlusconi feiert seinen 80. Geburtstag
Silvio Berlusconi darf Krankenhaus nach OP am Herzen wieder verlassen
Fußball: Silvio Berlusconi verkauft seinen AC Milan an China


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?