27.09.12 10:52 Uhr
 1.753
 

Neuer Opel Adam: Premierenfeier fiel buchstäblich ins Wasser

Der Rüsselsheimer Autobauer Opel hatte sich für die offizielle Vorstellung seines neuen Kleinwagens Adam etwas ganz besonderes ausgedacht.

Am Vorabend des ersten Pressetags des Pariser Automobil-Salons sollte der Wagen in seinem natürlichen Lebensraum vorgestellt werden - in der Stadt. Hier sollte er medienwirksam mitten in Paris vor einem Straßencafé vorfahren.

Doch das ging gründlich daneben. Schuld daran war ein Wolkenbruch, der neben viel Wasser auch Lärm mitbrachte. So mussten die Sätze zum neuen Kleinwagen, gesprochen vom Chefdesigner, unter einem Regenschirm und der Markise des Cafés gehalten werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Opel, Wasser, Regen, Opel Adam
Quelle: auto-presse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2012 11:41 Uhr von LucasXXL
 
+4 | -8
 
ANZEIGEN
das Ding sieht ja hässlich aus.
Kommentar ansehen
27.09.2012 12:51 Uhr von hboeger
 
+8 | -4
 
ANZEIGEN
@LucasXXL **: Geschmäcker sind nunmal verschieden.

So hässlich sieht er gar nicht aus, meine ich.
Kommentar ansehen
27.09.2012 14:00 Uhr von DeafNut
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Para_shut: Weil es hier um die Vorstellung auf der Pariser Automesse geht *rolleyes*

http://www.mondial-automobile.com/...

[ nachträglich editiert von DeafNut ]
Kommentar ansehen
27.09.2012 16:02 Uhr von Ich_bins_wieder
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ich musste bei dem: Satz "in seinem natürlichen Lebensraum" unweigerlich etwas schmunzeln.
Kommentar ansehen
27.09.2012 18:49 Uhr von LucasXXL