26.09.12 12:01 Uhr
 206
 

Indien: Wilderer drangen in Zoo ein und töteten Tiger

Wilderer haben am Montagabend in einem Zoo in Indien einen Tiger getötet. Die Täter schlugen zu, als die Wachen gerade beim Essen waren. Der Tiger war schon zerteilt, als die Wachen zurückkamen. Die Wilderer flohen ohne Beute. Man geht davon aus, dass sie den Tiger häuten wollten.

Der Tiger war einer der sechs Raubkatzen des Zoos und wurde Ende 2006 geboren. Er lebte in einem gesicherten Bereich des Tierparks. Die sterblichen Überreste des Tieres werden jetzt untersucht, Ermittlungen nach den Tätern laufen.

Die Zoo-Mitarbeiter berichten, dass es übrigens nicht das erste Mal ist, dass sich Wilderer an den Tieren im Zoo in Itanagar zu schaffen machten. 2006 wurden drei Tiger und ein Leopard vergiftet, ein Tiger überlebte die Giftattacke nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Indien, Zoo, Tiger, Tötung, Wilderer
Quelle: economictimes.indiatimes.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
Italien: Ausländerfeindliche Aktion? Palmen vor Mailänder Dom angezündet
USA: Vergewaltigte Frauen müssen Tätern Umgang mit Kindern zugestehen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2012 12:15 Uhr von humantraffic
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
tiger sind sowieso: schon kurz davor komplett von der bildfläche zu verschwinden und jetzt wildern diese arschlöcher schon in zoos!! wenn ich mal kinder habe, werde ich ihnen wahrscheinlich nur noch geschichten von tigern erzählen können...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue "Miss Germany": Schülerin aus Leipzig holt sich den Titel
Barcelona: 160.000 Demonstranten fordern die Aufnahme von Flüchtlingen
USA: Arzt meint, dass Donald Trumps bizarres Verhalten auf Syphilis hinweist


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?