25.09.12 14:02 Uhr
 68
 

Fußball: Bulgarischer Klub will Lügendetektortest bei Spielern und Trainer

Der bulgarische Erstligaverein Lokomotive Plowdiw hatte eine überraschende Niederlage gegen den Tabellenletzten kassiert. Das nahm der Klubpräsident zum Anlass, seine Spieler und den Trainer demnächst einem Lügendetektortest zu unterziehen.

So will er feststellen, ob seine Spieler an Wettmanipulationen und illegalen Spielabsprachen beteiligt sind.

"Niemand ist gegen Misserfolge versichert, aber diese Niederlage war sehr eigenartig", sagte Mareschki: "Das Fair-Play-Prinzip ist besonders wichtig für mich, alle Spieler und Trainer werden diesen Test machen."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Klub, Lügendetektor
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Union hat höchsten Zustimmungswert seit Januar
Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schokonikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?