25.09.12 11:36 Uhr
 471
 

Top-Titel "Borderlands 2" sorgt für Furore: Fehler im Spiel zerstört Punkte

In Top-Titel "Borderlands 2" tauchte jetzt ein verheerender Bug auf, der sämtliche gesammelte "Badass-Punkte" auf den Ausgangswert zurücksetzt. Spieler im offiziellen Forum schreien lauthals nach einer Lösung und sind empört.

Problem an der Sache ist die Anzeige der "abgeschlossenen Challenges", die Aufgaben, die zum Sammeln der Punkte ausgeführt werden müssen. Diese lassen sich nämlich nicht wiederholen - ein Wiedererlangen der Punkte ist demnach nicht möglich.

Entwickler Gearbox sei sich dem Problem übrigens bewusst und arbeite bereits an einer Lösung. Bis dahin müssen sich Spieler mit einfachen Methoden selbst behelfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Grolmori
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Spiel, Titel, Fehler, Punkte, Furore, Borderlands 2
Quelle: www.gamesaktuell.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2012 11:36 Uhr von Grolmori
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie man den Bug behebt, hat die Quelle ausführlich beschrieben. Laut offiziellem Forum funktioniert der Workaround tadellos.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?