24.09.12 23:24 Uhr
 105
 

Dresdner Zoo: Erdmännchen dürfen sich über neues Gehege freuen

Den Erdmännchen im Dresdner Zoo steht noch in diesem Jahr der Umzug in ein neues Gehege bevor.

Sie ziehen auf das Gelände der ehemaligen Felsenburg der Rhesusaffen. Hier sind die Abrissarbeiten bereits in vollem Gange, der Baubeginn für die neue Unterkunft soll kommende Woche sein.

Klippschlieferer werden dann mit den Erdmännchen zusammen wohnen. Bei ihnen handelt es sich um kaninchengroße Säugetiere.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Zoo, Umzug, Gehege, Erdmännchen
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Steinzeitpädagogik": Handyverbot an bayerischen Schulen könnte gekippt werden
Stuttgart: Café sorgt mit Jogginghosen-Verbot für Aufregung
Bochum: Terrorsperren sollen Weichnachtsmärkte sicherer machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent der Krebszellen im Körper töten
Forschung: Aus Geflügelkot kann Kunstkohle hergestellt werden
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?