24.09.12 11:33 Uhr
 223
 

Reichenfels: 54-Jähriger verliert bei Unfall mit Waffe eine Hand

Ein Pensionär hat in Reichenfels beim Hantieren mit einer Schreckschusspistole seine Hand verloren.

Der 54-jährige Mann hatte bei einer Geburtstagsfeier mit der Pistole einen Schuss in die Luft abgefeuert. Dabei explodierte eine der Patronen, die er noch in der Hand hielt.

Der Mann wurde mit einen Rettungshubschrauber ins Klagenfurter Krankenhaus gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Waffe, Hand, Schuss
Quelle: www.heute.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sauerland: Aufgebrachte 34-Jährige beißt Loch in Polizeiauto
USA: Gruppe von Teenagern lässt Mann ertrinken
Berlin: Massenschlägerei - Polizisten bei Streit verletzt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2012 12:25 Uhr von Maverick Zero
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Selbst schuld! Ich weiss, das werden jetzt viele anders sehen und mich als herzlos darstellen, aber: Der Mann ist doch selbst schuld!

Schusswaffen sind kein Spielzeug. Es sind Geräte die geschaffen wurden um Mensch und Tier zu töten.
Schreckschusspistolen sind genau so wenig ein Spielzeug. Auch hier werden explosive Stoffe verwendet, die großen Schaden anrichten können.

Diese Dinger werden verwendet, wenn es nicht anders geht. Wenn man sich verteidigen muss, wenn man sich in einer Notlage befindet. Und sie sollten nur von Personen bedient werden, die sich mit den nötigen Sicherheitsvorkerhungen auskennen.

Wer meint damit herumspielen zu müssen und Munition lose in der Hand halten zu müssen, der hat sich eben auf das Risiko eingelassen. Hier ist es schiefgegangen. Der Betroffene hat von der Gefahr gewusst oder hätte es zumindest wissen müssen.

Tragisches Ende, aber: Selbst schuld.


Positiver Nebeneffekt: Er wird nie wieder eine Schusswaffe mit einem Spielzeug verwechseln. Und: Seine Familie ebenso. Manchmal muss man auf die teure Art lernen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schnäppchen in Schottland: Insel steht für nur 370.000 Euro zum Verkauf
Würzburg: Mann verliert beim Monopoly und beschwert sich bei der Polizei
Vor Bundestagswahl: SPD-Chef Schulz warnt vor neuer Flüchtlingskrise


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?