24.09.12 07:21 Uhr
 2.730
 

USA: Frische Fußspuren entdeckt - ist der sagenumwobene Bigfoot bald gefunden?

Das Kapitel um den sagenumwobenen Riesen Bigfoot ist wahrscheinlich um ein mysteriöses Kapitel reicher. Im amerikanischen Bundessaat Washington haben Angler jetzt rund 150 große und noch dazu recht frische Fußabdrücke gefunden.

Sie fanden sie im Uferbereich eines Flusses. Die einzelnen Abdrücke haben die Größe von rund 16x40 Zentimetern, die Schrittlänge soll zwischen 1,20 und 1,50 Metern betragen. Sie scheinen von einem großen, menschenähnlichen und zudem aufrecht gehenden Wesen zu stammen.

Hinzugezogene Wissenschaftler vermaßen die Spuren, dokumentierten sie und machten zudem Abdrücke. Außerdem konnte sowohl ihr Ausgangs- als auch ihr Endpunkt ermittelt werden. Sie enden an einem abgeschiedenen Ort, an dem es eine Vielzahl von Brombeerbüschen gibt.


WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Fund, Bigfoot, Fußabdruck, Fußspur
Quelle: grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2012 08:58 Uhr von Hawl
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
oh man
man kennt ja die Bigfoots extra ihren Fuß schön senkrecht und möglichst vorsichtig in den Matsch drücken....
Kommentar ansehen
24.09.2012 10:26 Uhr von FamousK
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Bigfoot ist ja: eine meiner Lieblingsmythen, aber die Quelle ist so ziemlich das Unseriöseste was ich kenne und dabei ernst genommen werden will.

Grandios fände ich eine Anzeige der Quelle neben der Überschrift auf der Haupseite (oder ne Art Vorschaufunktion auf der Haupseite, auf welcher Quelle, welchem Autor die Nachricht beruht).

[ nachträglich editiert von FamousK ]
Kommentar ansehen
24.09.2012 10:48 Uhr von Boon
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
ein: 7 jahre alter pfadfinder sieht, dass so eine spur sicher nicht im gehen von etwas lebendem hinterlassen wird...
Kommentar ansehen
24.09.2012 11:44 Uhr von 11111000000
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich stimme aberaber: voll und ganz zu!
Kommentar ansehen
24.09.2012 16:32 Uhr von Galerius
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Senf ist lecker.
Kommentar ansehen
24.09.2012 17:00 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
nein: nein
Kommentar ansehen
24.09.2012 20:52 Uhr von Seravan
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
wann macht ihr endlich die Augen: auf. Das ist keine Quelle sondern SCHROTT

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wissenschaftler beendet die Theorie von Wasser auf dem Mars
Amerikanische Forscher haben bisher unbekannten Stoffwechselweg im Auge entdeckt
Augsburg: Gastwirtin verzweifelt an rabiaten Gästen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?