23.09.12 18:14 Uhr
 41
 

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig holt einen Zähler in München

Am heutigen Sonntagnachmittag trennten sich die Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München und Eintracht Braunschweig mit 1:1 (0:1). 31.600 Besucher waren im Münchener Stadion zu Gast, davon waren etwa 5.000 aus Braunschweig angereist.

Domi Kumbela brachte die Gäste in der 19. Minute in Führung. In der 59. Minute traf Necat Aygün zum Ausgleich.

Gabor Kiraly, der Torhüter der Gastgeber, sicherte mit guten Paraden den Punktgewinn der 1860er.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, München, Braunschweig, Eintracht Braunschweig, Zähler
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig gewinnt - Bochum holt Punkt in Karlsruhe
Fußball/2. Bundesliga: Deutliche Niederlage für Eintracht Braunschweig
Fußball/2. Bundesliga: Der FC St.Pauli gewinnt gegen Eintracht Braunschweig


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?