21.09.12 19:01 Uhr
 44
 

Ölpreise gehen mit leichten Gewinnen ins Wochenende

Am heutigen Freitag konnten die Ölpreise zum Wochenschluss leichte Gewinne verbuchen. Zuvor gab es an den Ölmärkten größere Verluste.

Am Nachmittag wurde ein Fass Nordseeöl der Sorte Brent (November-Kontrakt) mit 110,23 (Donnerstag: 110,03) US-Dollar gehandelt.

Deutlicher fiel die Preissteigerung beim Preis für Öl der Sorte West Texas Intermediate. Hier ging es um 0,75 auf 93,17 US-Dollar aufwärts.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Gewinn, Börse, Ölpreis, Wochenende
Quelle: www.fundresearch.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Oxfam-Studie: Graben zwischen Superreichen und Armen wird immer größer
Deutsche gaben im vergangenen Jahr 13,8 Milliarden Euro für Süßigkeiten aus
TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?