21.09.12 10:24 Uhr
 110
 

Fußball: Gekränkt - Real Madrids Trainer José Mourinho verklagt Zeitung

Real Madrids Erfolgstrainer José Mourinho ist gekränkt - die spanische Sportzeitung "Marca" hat sich in einem Artikel in einer Art und Weise über den Portugiesen geäußert, die diesen verärgert hat. Als Konsequenz hat Mourinho nun Klage gegen das Blatt eingereicht.

Die Zeitung druckte einen Brief von Mourinhos Anwalt, in dem dieser eine Richtigstellung des Artikels und eine Entschädigung in Höhe von 15.000 Euro fordert. In erwähntem Artikel bezeichnete "Marca" den Real-Trainer offenbar als Menschen, der, nachdem er jemanden niedergeschlagen habe, fliehen würde.

In dieser Beschreibung sah Mourinho seine Ehre verletzt. Wie die Zeitung berichtete, wolle Mourinho das Geld, welches er als Schadensersatz gefordert hat, an den örtlichen Fußballverein spenden. Dort steht auch sein Sohn auf dem Platz.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Trainer, Klage, Zeitung, Real Madrid, José Mourinho, Marca
Quelle: web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Transfergerücht über David Alaba zu Real Madrid
Fußball: FC Bayern München mit Niederlage gegen Real Madrid
Fußball: Real Madrid-Talent Silva beendet Karriere mit 23 Jahren


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?