21.09.12 09:27 Uhr
 144
 

680 PS dank Dieselhybrid: Wie der Peugeot ONYX entsteht (Update)

Längst ist die rassige Studie bekannt: Auf dem Pariser Autosalon enthüllt Peugeot einen Supersportler mit Dieselhybrid, den ONYX (ShortNews berichtete). Nun gibt es neue Bilder.

Tatsächlich sind Bilder aufgetaucht, die quasi den Weg des Peugeot ONYX von der ersten Zeichnung bis zum fertigen Modell zeigen.

Die Daten des Supersportlers dürften hingegen bekannt sein: Der 3,7-Liter-Diesel mit 600 PS wird mit einem E-Motor kombiniert, der weitere 80 PS Leistung bietet. Eine Serie dürfte aber mehr als unwahrscheinlich sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Hybrid, Peugeot, Pariser Autosalon, Pariser Autosalon 2012
Quelle: www.green-motors.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2012 09:27 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Coole Kiste, ich kann´s nur wiederholen. Zu schade, das der ONYX wohl nie in Serie gehen wird, echt schade drum...
Kommentar ansehen
21.09.2012 11:17 Uhr von SN_Spitfire
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor: Dass der Onyx in Serie gehen sollte,stand nie zur Debatte, aber allein vom Design her könnte man sich ein Revival in Form eines 408ers vorstellen als "Konkurrenz" zum Calibra von Opel.
Die Motorstudien dienen nur dazu, um zu sehen, was rein technisch machbar wäre und inwieweit man dies in die Serie überführen kann.
Aber allein von den Studien her finde ich gerade PSA sehr interessant. Solche Studie beflügeln die Industrie und befeuern die Designs kommender Serienfahrzeuge.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?