21.09.12 07:15 Uhr
 4.507
 

Auch Neil Patrick Harris plädiert für das Ende von "How I Met Your Mother"

Es wird immer wahrscheinlicher, dass die Serie "How I Met Your Mother" nach acht Staffeln enden wird (ShortNews berichtete). Nun hat sich auch Neil Patrick Harris dazu geäußert: Er wünscht sich keine neunte Staffel.

Für ihn stehen private Gründe im Vordergrund: Die Dreharbeiten zu "How I Met Your Mother" finden in Kalifornien statt. Er selbst würde jedoch gerne an die amerikanische Ostküste ziehen.

Die Verträge der Hauptdarsteller laufen für acht Staffeln. Die Schauspieler wurden auch außerhalb der Serie sehr bekannt. So war Cobie Smulders in "The Avengers" zu sehen und auch Jason Segel hat den Aufstieg in Hollywood geschafft. Möglicherweise ist auch deswegen keine neunte Staffel in Sicht.


WebReporter: kohny123
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Ende, How I Met Your Mother, Neil Patrick Harris, Jason Segel, Cobie Smulders
Quelle: www.torontosun.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2012 09:20 Uhr von VaultMusik
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
ich bin auch für ein ende nicht das es nacher so eine gezwungene Geldmacherei wie bei Two and a half men wird.. & sie anfangen irgendwelche Hauptrollen zu ersetzen
Kommentar ansehen
21.09.2012 09:30 Uhr von Lofthoff
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Richrig so: Ich habe keine Lust drauf das Ende der Serie in schlechter Erinnerung zu behalten, nur weil irgendjemand noch umbedingt ein paar Dollar mehr aus dem Projekt schlagen wollte.
Dann lieber sofort aufhören.
Kommentar ansehen
21.09.2012 10:17 Uhr von MarcTaleB
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wieviel Screentime hatte Cobie Smulders in "The Avengers"? 3 Minuten? An mehr kann ich mich nicht erinnern...
Jason Segel dagegen hat in einigen Filmen die Hauptrolle gespielt. Außerdem ist er mittlerweile ein anerkannter und realtiv guter Regisseur. Mal schauen, ob er es wirklich bald schafft, seinen Traum, ein Puppenmusical (ja, richtig gelesen), auf den Broadway zu bringen.
Alyson Hannigan und Neil Patrick Harris waren ja vorher schon ziemlich bekannt; werden aber zusammen mit Josh Radnor danach in der Versenkung verschwinden.
Die einzige, die neben Jason Segel vielleicht eine Zukunft hat, ist die Tochter (Lyndsey Fonseca). Da passiert anscheinend noch einiges in nächster Zeit (momentan Nebenrolle in der Serie "Nikita").
BTT:
Ich hoffe auch, dass die Serie langsam zu einem Ende kommt, denn es wird ja nur noch künstlich in die Länge gezogen, um die Cashcow noch mehr zu melken.
Kommentar ansehen
21.09.2012 10:20 Uhr von Ritchy86
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tolle Sendung! Würde aber nun auch endlich gern erfahren, wie Ted seine Frau kennengelernt hat :-)
Kommentar ansehen
21.09.2012 12:06 Uhr von Baio
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube nicht das Alyson und Neil verschwinden werden, Alyson hat schliesslich die ganzen American Pie Filme begleitet und war davor auch eine Hauptdarstellerin bei Buffy.

Denke es wird 1-2 Jahre ruhig um sie und dann erscheint sie wieder. Neil Patrick hingegen ist momentan doch auf einen Hochflug, kaum jemand kennt Barney nicht, denke da werden einige nen Filmchen mit ihn drehen wollen.

Cobie hingegen ist, naja sagen wir sie könnt es vllt schaffen, bei Josh binich mir absolut nicht sicher.

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris in neuer Netflix-Serie zu sehen
"How I Met Your Mother"-Star Jason Segel fast vom eigenen Auto überfahren
Netflix sichert sich Rechte an "How I Met Your Mother"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?