20.09.12 16:34 Uhr
 334
 

Nick Gordon twittert verstörendes Foto mit Waffe

Der vermeintliche Freund - eventuell sogar Verlobte - und Stiefbruder von Bobbi Kristina Brown, Nick Gordon, veröffentlichte kürzlich über seinen Twitter-Account ein wahrhaft anstößiges Bild. Darauf sieht man ihn in einem Auto mit einer Waffe im Anschlag.

Dabei ließ Nick Gordon offen, ob es sich bei der Waffe um eine echte handelte oder um eine Spielzeug-Version. Mittlerweile hat er das Foto allerdings wieder gelöscht. Dabei ist dieser Vorfall nur einer unter vielen seit dem Tod von Whitney Houston, welchen sich der 22-Jährige leistete.

Zuletzt waren Gordon und Bobbi Kristina mehrfach turtelnd in der Öffentlichkeit gesichtet worden. Sogar von Hochzeit war alsbald die Rede. Diese Gerüchte wurden aber von einem Sprecher der angehenden Schauspielerin dementiert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Starstalker
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Foto, Waffe, Twitter, Nick, Bobbi Kristina Brown
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Freund von Bobbi Kristina Brown muss 36 Millionen Schadensersatz zahlen
Verstorbene Bobbi Kristina Brown erlitt zwei Fehlgeburten
Autopsiebericht veröffentlicht: Bobbi Kristina Brown stand unter Drogeneinfluss

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Freund von Bobbi Kristina Brown muss 36 Millionen Schadensersatz zahlen
Verstorbene Bobbi Kristina Brown erlitt zwei Fehlgeburten
Autopsiebericht veröffentlicht: Bobbi Kristina Brown stand unter Drogeneinfluss


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?