20.09.12 15:31 Uhr
 226
 

Inflationärer Gebrauch von Retro-Filtern für Bilder: Parodie-Video auf Instagram

Inzwischen scheint kaum jemand dem Impuls widerstehen zu können, mittels der App Instagram einen Retro-Filter über seine Fotos zu legen. Kritiker sind diesen inflationären Gebrauch von antiken, verschwommenen Sepia-Tönen leid.

In einem Parodie-Video wird nun dieser Trend veräppelt: Zwei Mädchen singen: "Lo-Fi, Amaro, just two filters you have to know/ Take a picture of the sky/ a sexy filter on a homeless guy".

Das Spott-Lied trifft den Nerv vieler Instagram-Kritiker, die bemängeln, dass mittlerweile jedes Foto gleich aussähe. Es sei zudem ziemlich absurd ein Foto aus dem Sommer 2012 aussehen zu lassen, als gehöre dieses in die 60er Jahre.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Gebrauch, Parodie, Instagram, Filter, Retrodesign
Quelle: www.huffingtonpost.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne
Kindersender Kika bietet ein Busen-Memoryspiel auf Homepage an
"Männerrechtler" löscht in neuer Version Frauen aus "Star Wars: The Last Jedi"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ferrari plant Elektrosportwagen und SUV
"Neger" im Kreuzworträtsel von Chemnitzer Klinikmagazin
Eisbaden: Wladimir Putin zeigt sich mal wieder oben ohne


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?