20.09.12 15:31 Uhr
 223
 

Inflationärer Gebrauch von Retro-Filtern für Bilder: Parodie-Video auf Instagram

Inzwischen scheint kaum jemand dem Impuls widerstehen zu können, mittels der App Instagram einen Retro-Filter über seine Fotos zu legen. Kritiker sind diesen inflationären Gebrauch von antiken, verschwommenen Sepia-Tönen leid.

In einem Parodie-Video wird nun dieser Trend veräppelt: Zwei Mädchen singen: "Lo-Fi, Amaro, just two filters you have to know/ Take a picture of the sky/ a sexy filter on a homeless guy".

Das Spott-Lied trifft den Nerv vieler Instagram-Kritiker, die bemängeln, dass mittlerweile jedes Foto gleich aussähe. Es sei zudem ziemlich absurd ein Foto aus dem Sommer 2012 aussehen zu lassen, als gehöre dieses in die 60er Jahre.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Video, Gebrauch, Parodie, Instagram, Filter, Retrodesign
Quelle: www.huffingtonpost.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Mah Nà Mah Nà"-Interpret Alessandro Alessandroni gestorben
Claudia Cardinale verteidigt Retusche an ihrem Foto als "überzeugte Feministin"
Sophia Thomalla nun wohl mit Gwen Stefanis Ex-Mann liiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundestag beschließt Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit
Hessen: Geld für gute Noten - 44-Jähriger soll Abiturzeugnisse gefälscht haben
Freiburg: Schon wieder ein Treppentreter - 18-Jähriger attackiert zwei Männer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?