20.09.12 13:33 Uhr
 1.079
 

Rückschlag für Samsung: "Fans" entscheiden sich bei eigener Umfrage für iPhone

"If you could only take one electronic device on to a deserted island, what would it be?" - diese Frage stellte Samsung auf der eigenen Facebook-Seite, in der Hoffnung ein Produkt aus dem eigenen Hause als Antwort zu hören.

Doch die Kommentare dürften Samsung garnicht gefallen, denn ein Großteil der eigenen Facebook-"Fans" entschieden sich für Produkte anderer Hersteller, hauptsächlich taucht das iPhone 5 auf.

Ob sich da ein paar iPhone-Fans einen Spaß erlaubt haben, oder ob das Samsung Galaxy S3 einfach nicht geeignet wäre auf der einsamen Insel, kann man nicht sagen, sicher ist aber, dass es ein herber Rückschlag für Samsung sein dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: JohnCody
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Umfrage, iPhone, Samsung, iPhone 5, Rückschlag
Quelle: fuchsphones.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2012 13:42 Uhr von ted1405
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
öhhm Ein einziges, elektronisches Gerät auf einer einsamen Insel?

Was für eine scheiß Frage. Ohne Strom würde ich KEINES oder maximal noch eine Digitaluhr mitnehmen. Alles andere macht definitiv keinen Sinn.

Und um die Frage zwischen S3 und iPhone5 zu entscheiden, falls nur diese zur Wahl stünden, würde ich ausschließlich auf die Akkulaufzeit schauen.

Aber wie bereits angedeutet ... wer solch blöde Fragen stellt braucht sich eigentlich nicht zu wundern, wenn er nicht die Antworten bekommt, die er haben wollte.
Kommentar ansehen
20.09.2012 13:57 Uhr von Skyfish
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Neulich beim Italiener um die Ecke: Kellner: Hat es Ihnen geschmeckt?

Ich: Ja, das Essen war ok.

Kellner: Wie bitte? Nur ok?

Ich: Ja, es war (immerhin) ok!

Wenn man mit der Antwort nicht leben kann, sollte man besser nicht fragen.
Kommentar ansehen
20.09.2012 15:00 Uhr von LastButNotLeast
 
+6 | -3
 
ANZEIGEN
Die: Umfrage war öffentlich und damit nicht nur für Samsung Fans einsichtbar. Es wird sicherlich das ein oder andere Apple Fanlager geben dass sich sowas zunutze macht ;)
Kommentar ansehen
20.09.2012 15:21 Uhr von Misuke
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
ja alles die: geantwortet haben sind Applejünger

boah zeigt doch einmal Eier und gesteht ne Niederlage ein ...Samsung hat sich damit ins Bein geschossen Punkt
Kommentar ansehen
20.09.2012 15:28 Uhr von Daeros
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Naja, is klar^^ auf ner einsamen Insel hat man keinen PC um das Ding flashen zu können. Womit der größte Vorteil von Android hinüber ist.
Kommentar ansehen
20.09.2012 15:58 Uhr von Jason31
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Oh man da kann man mal sehen wie - sorry - dämlich der Otto-Normal-Handy-User ist. Auf eine einsame Insel würde ein Kurzwellen-Funkgerät mit dicker Batterie mit nehmen! Was soll man da mit einem Handy, was man nach 2-3 Tagen maximal noch nem Eingebohrenem oder Wildtier gegen die Rübe werfen kann...

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?