20.09.12 11:55 Uhr
 1.524
 

Bettina Wulffs Bestseller gibt es umsonst

Wer die fachmännisch gestalte Seite im Internet aufsucht, um das Buch "Jenseits des Protokolls" zu lesen oder sich downzuladen, der mag glauben, dass Bettina Wulff selbst die Initiatorin des Webauftritts ist. Sie wird im Impressum mit voller Adresse und Telefonnummer genannt.

In Wirklichkeit handelt es sich um eine nicht genehmigte Kopie des Bestsellers, die auf einer com-Domain veröffentlicht wurde

Der Riva-Verlag, der das Buch von Bettina Wulff veröffentlicht hat, will juristisch gegen die Verletzung seines Urheberrechts vorgehen. Welche Personen hinter der Aktion stecken, ist bis jetzt unbekannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DR_F33LG00D