20.09.12 10:08 Uhr
 918
 

Zero-Day-Exploit im Internet Explorer 6 - 9: Fix als Download, Patch am Freitag

Microsoft hatte eine provisorische Lösung für die kritische Sicherheitslücke (Zero-Day-Exploit) im Internet Explorer versprochen und hat sie heute zum Download veröffentlicht. Der Download wird für die Versionen 6 bis 9 des Internet Explorers empfohlen.

Bei dem sogenannten Fix-it-Tool handelt es sich um eine provisorische Lösung, damit Cyberkriminelle das Sicherheitsloch nicht mehr ausnutzen können. Am Freitag soll via Windows Update der offizielle Patch ausgerollt werden, damit das risikoträchtige Exploit beseitigt wird.

Hacker etwa können Webseiten präparieren, um schädlichen Code im eigentlich bereits abgehandelten Speicherbereich des Browsers zu platzieren. Durch die Sicherheitslücke kann der Browser dazu bewegt werden, nochmals auf den Bereich zuzugreifen. Die Folge: eine Infektion mit schädlichem Code.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MaryB
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Download, Patch, Internet Explorer, Internet Explorer 6
Quelle: www.pc-magazin.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?