19.09.12 21:57 Uhr
 130
 

"Sturm der Liebe": ARD-Telenovela wurde bereits in mehr als 20 Länder verkauft

Die ARD-Telenovela "Sturm der Liebe" ist hierzulande mit zwei Millionen Zuschauern sehr erfolgreich im Nachmittagsprogramm. Nun werden auch bald die Franzosen und die Menschen in Island in den Genuss dieser Erfolgsgeschichte kommen.

Damit wurde die Telenovela bisher in 22 Ländern verkauft. Darunter Italien, Österreich, Finnland und Kanada.

"Mit unseren Geschichten und Bildern aus Oberbayern begeistern wir nicht nur ein Millionenpublikum hierzulande, sondern verstärkt auch im Ausland", so Produzentin Bea Schmidt. Zudem mache es sie stolz, dass man "Sturm der Liebe" demnächst im wichtigen französischen Fernsehen sehen kann.