19.09.12 16:12 Uhr
 100
 

Fußball: Australischer Verein offenbar an Michael Ballack interessiert

In Australien wurde ein neuer Erstligaverein gegründet. Er heißt Western Sydney Wanderers und ist noch im Besitz des australischen Verbandes. Bald soll er aber an Privatinvestoren verkauft werden.

Australischen Medien zufolge ist dieser Klub an dem ehemaligen Spielführer der Nationalmannschaft, Michael Ballack, interessiert.

"Von diesem Gerücht habe ich auch gehört", sagte Ballack-Berater Michael Becker. Es sollen aber noch keine Kontakte stattgefunden haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Australien, Verein, Michael Ballack
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2012 16:12 Uhr von mcbeer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das wäre cool. Michael Ballack Down Under. Australien wäre doch zum Abschluss der Karriere ein Abenteuer wert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Joachim Löw bedauert Umgang mit Michael Ballack
Michael Ballack ätzt gegen deutsche Fußballnationalmannschaft
Fußball: Michael Ballack kann sich Bundesliga-Rückkehr "als Manager" vorstellen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?