19.09.12 14:48 Uhr
 117
 

VTB Bank: Aktien im Wert von 2 Milliarden Euro werden platziert

Die russische VTB-Bank ist in Deutschland vor Allem über ihren österreichischen Ableger VTBdirekt bekannt. Diese Tochterbank sammelt Kapital für die zweitgrößte russische Bank.

Diese wiederum will nun im Rahmen der SPO Aktien im Gesamtwert von zwei Milliarden Euro an den Mann bringen. Im vergangenen Jahr hatte die VTB Aktien für drei Milliarden Euro verkauft.

Bevor die Aktien aber auf den Markt geworfen werden, will der Chef, Andrej Kostin, aber noch die Kursentwicklung abwarten. Die russische Zentralbank hatte nämlich erst kürzlich 7,58 Prozent der Aktien auf dem Markt verkauft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KingPR
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Aktie, Bank, Wert, Milliarden
Quelle: de.rian.ru

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordmarke: Apple hat das 1.000.000.000ste iPhone verkauft
Spanien: Zehntausende Angehörige empfingen die Rente toter Verwandter
Facebook übertrifft Erwartungen - Gewinn im Jahresvergleich verdreifacht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Amokopfer Benet (13) aus dem Koma erwacht - Spendenaufruf
Köln: Hooligans aus Russland verurteilt
Belgien: Prost, jetzt kommt das Pinkelbier


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?