19.09.12 14:48 Uhr
 111
 

VTB Bank: Aktien im Wert von 2 Milliarden Euro werden platziert

Die russische VTB-Bank ist in Deutschland vor Allem über ihren österreichischen Ableger VTBdirekt bekannt. Diese Tochterbank sammelt Kapital für die zweitgrößte russische Bank.

Diese wiederum will nun im Rahmen der SPO Aktien im Gesamtwert von zwei Milliarden Euro an den Mann bringen. Im vergangenen Jahr hatte die VTB Aktien für drei Milliarden Euro verkauft.

Bevor die Aktien aber auf den Markt geworfen werden, will der Chef, Andrej Kostin, aber noch die Kursentwicklung abwarten. Die russische Zentralbank hatte nämlich erst kürzlich 7,58 Prozent der Aktien auf dem Markt verkauft.


WebReporter: KingPR
Rubrik:   Wirtschaft / Börse & Finanzen
Schlagworte: Euro, Aktie, Bank, Wert, Milliarden
Quelle: de.rian.ru

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2014 ShortNews GmbH & Co. KG

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht